Architekturmodelle beim Weekendschool Workshop“Mit dem Modell wird mein Plan zum Leben erweckt. Das ist große Klasse!”

“Das ist echt nichts für mich – so viel feines Arbeiten.” Herauszufinden, was einem nicht liegt, kann auch ein Ergebnis eines Workshops in der Weekendschool für die Teilnehmer*innen sein. “Ich bin stolz, auf meine Ideen und gut zusammengearbeitet haben wir auch.”

Während der letzten Exkursion zur DIE HALLE (Norddeutschlands erste Parkour-Halle) planten die Weekendschool-Kids das neue Außengelände am Hamburger Oberhafen. Jasmin und Haian, beide Architekten aus Hamburg, gaben den angehenden Jugendlichen im heutigen Workshop die Möglichkeit das Modell zu ihrem Entwurf zu bauen. “So viele Sachen benötigen wir zum Modell bauen?” “Oh je, wie baue ich denn einen Baum?” “Ich möchte erst einmal alleine arbeiten.”

Ehrliche Einblicke

In der Weekendschool haben Jugendliche die Chance Berufe hautnah auszuprobieren, sich selbst zu erfahren und weitere sog. soft skills zu üben: Zusammenarbeit, durchzuhalten, mit Kreativität zu Lösungen zu kommen, andere um Rat zu fragen und zu präsentieren. Durch role models wie Jasmin, die heute Off-shore Windkraft-Anlagen projektiert und Haian, der aus Syrien kommend hier als Architekt Fuß gefasst hat, erfahren die Kids in der Weekendschool die verschiedensten Lebenswege. Vor allem die ehrlichen Erzählungen aus dem Arbeitsleben geben ihnen einen Einblick in so manchen Traumberuf. “Ja, ich muss schon bauen, was mein Kunde mag – auch wenn mir das gar nicht gefällt”, so Haian. “Ich habe mich als Frau in einer Männerbranche schon durchboxen müssen – aber es geht”, erläutert Jasmin.

Viele Fragen

“Und wie können die Windräder im Meer sicher stehen?” Die Experten in der Weekendschool zeichnen sich dadurch aus, dass sie von ihrem Beruf begeistert sind, dies vermitteln können, aber auch verschiedene Wege eingeschlagen haben. So erleben sie Menschen, für die es nicht nur den einen richtigen Beruf gab. Die sich getraut haben, einen anderen Weg einzuschlagen. Die die Kraft hatten, nochmals neu anzufangen.

Die angehenden Jugendlichen die zur Weekendschool kommen, möchten etwas aus sich machen – sie möchten etwas erreichen in ihrem Leben.
Unterstütze uns dabei – mit deiner Zeit, deinem Wissen, deinen Fähigkeiten. Komm ins Team, wir freuen uns auf Dich!

#EhrenamMachtSpaß
#ZukunftGestalten
#Bildungsgerechtigkeit
#ZukunftSchenken
#PerspektivgeberWerden
#Bauzeichner #Architekt #Modelbauer
#WeekendschoolHH
#Wilhelmsburg
#Elbinsel