Workshop Handel – Beruf Mediengestalter

Workshop Handel – Beruf Mediengestalter

Nach dem Besuch des Luna Centers konnten die Weekendschool-Kids in diesem Workshop eine Produktverpackung und ein Werbeplakat designen.

Sie tauchten in den Beruf des Mediengestalters ein und setzten sich mit Form, Farbe, Schrift und Text auseinander. “Man ist das schwer, etwas zu designen, was auch anderen gefällt!”
Zusätzlich lernen die Kids in der Weekendschool jeden Samstag mit jemand anderes zusammenzuarbeiten und sich gegenseitig zu unterstützen.
“Ich bin froh, dass wir uns untereinander so doll helfen und uns immer wieder Tipps geben.”
“Ohne Euch hätte ich es heute nicht geschafft, so ein Produkt zu entwerfen – danke!”
“Ich liebe es, so kreativ und frei zu arbeiten – das möchte ich auch später einmal machen.”

Durch die vielen praktischen Arbeiten in der Weekendschool erleben die Kids an jedem Samstag, ihre eigenen Grenzen zu sprengen und freuen sich über die Erfolge: “Ich war erstmal überfordert, denn ich bin eigentlich nicht kreativ. Ich habe mich aber dann angestrengt und nachgedacht und dann entstand meine tolle Idee – ich bin echt stolz!” Zudem präsentieren sie jeden Samstag ihre Ergebnisse vor den Experten und der Gruppe.

Die angehenden Jugendlichen die zur Weekendschool kommen, möchten etwas aus sich machen – sie möchten etwas erreichen in ihrem Leben.
Unterstütze uns dabei – mit deiner Zeit, deinem Wissen, deinen Fähigkeiten. Komm ins Team, wir freuen uns auf Dich!

#EhrenamMachtSpaß
#ZukunftGestalten
#Bildungsgerechtigkeit
#ZukunftSchenken
#PerspektivgeberWerden
#Mediengestalter #BeraterFürMarkenkommunikation #BerufeRundUmDenHandel
#WeekendschoolHH
#Wilhelmsburg
#Elbinsel

Workshop Theater – Beruf: Make up & Hair Artist

Workshop Theater – Beruf: Make up & Hair Artist

“Das war ein super Weekendschool Tag!” “Cool, wie viel wir immer lernen an den Samstagen.” “Wie, auch Männer werden beim Film geschminkt?”

Wie schminkt man mit einfachen Mitteln 3-D Wunden? Das passte super zu Halloween. Die Weekendschool-Kids freuten sich über Profi Equipment und arbeiteten konzentriert an der perfekten Illusion. Zuerst an sich selbst, dann gegenseitig – wie im realen Job eines Make up Artist.

Maike hat ihren Traumberuf für sich gefunden und konnte so begeisternd darüber berichteten. Vom Arbeiten mit Prominenten wie Diane Kruger aber auch von Arbeitszeiten jenseits der acht Stunden und vielen beschwerlichen Reisen.

In der Weekendschool erleben die angehenden Jugendlichen die Berufe mittels interaktiven Workshops, die von begeisternde Experten geführt werden.

“Was war das peinlichste, was dir je passiert ist?”
“Warum war dir Friseur sein, nicht genug?”
“Ab wann bist du ein wirklich guter Make up & Hair Artist?” “Verdient man viel?”
“Was machst du, wenn du von Unternehmen gebucht wirst, die du nicht gut findest? Darfst du den Auftrag ablehnen?”

Diese und noch mehr Fragen der Weekendschool-Kids konnten aus erster Hand beantwortet werden. Die Kids erhalten Einblicke wie dieser Beruf wirklich ist.

Die Weekendschool-Kids möchten etwas aus sich machen, sie wollen weiter kommen, sie wollen etwas erreichen. Dafür kommen sie jeden Samstag.
Möchtest du die angehenden Jugendlichen darin unterstützen? Mach es wie Vanessa, die bereits um zweiten Mal am Samstag die Kids unterstützt hat. Setze dich, dein Wissen und deine Zeit für dieses tolle Projekt ein.
Es braucht ein großes Team, damit die Jugendlichen ihre Interessen, ihre Talente und ihre Persönlichkeit näher kennen lernen und entdecken können. Wir freuen uns auf dich!

#EhrenamtMachtSpaß
#ZukunftGestalten
#Bildungsgerechtigkeit
#ZukunftsperspektivenSchenken
#IchMöchteEinenTollenBeruf
#IchMöchteWeiterKommen

Workshop Theater – Beruf: Schauspieler

Workshop Theater – Beruf: Schauspieler

“Oh Mann, schon wieder vorbei?”, “Der Tag ging viel zu schnell rum!” Die Weekendschool-Kids tauchten in die Welt des Schauspielers ein.

Viele verschiedene Übungen aus der Schauspielschule stellte Experte Michael vor: Pantomime, echte Gefühle zeigen und gemeinsam im Team durch Disziplin und Konzentration die Aufgabe übererfüllen… Zudem konnten sie durch Ausprobieren so ganz nebenbei die 5 wichtigsten Regeln beim Spielen vor Publikum erlernen.

Den spannenden Beruf als Schauspieler entdecken

“Wie bekommen Sie denn die Jobs am Theater?” “Ist es schwer, so viel Text zu lernen?” “Haben Sie Ihren Text schon mal vergessen?” “Was machen Sie gegen Lampenfieber?” “Wie lange dauert es, bis man berühmt ist?” Die Weekendschool-Kids konnten wieder ihre vielen Fragen an den Experten stellen und bekamen Antworten aus erster Hand.

Ob Schauspieler oder nicht – Experten geben Kindern Perspektiven

Jeden Samstag erhalten sie ehrliche Antworten, wie dieser Beruf wirklich ist. Das lässt die Schülerinnen und Schüler über zweieinhalb Jahre zur Weekendschool kommen. Die Weekendschool-Kids möchten nach der Schule etwas aus sich machen – sie möchten weiter kommen. Einen tollen Beruf, der zu ihnen passt wählen und erfolgreich werden.

Möchtest Du angehende Jugendlichen von der Elbinsel darin unterstützen? Mach es wie Nadja und setze dich, dein Wissen und deine Zeit für dieses tolle Projekt ein. Es braucht ein großes Team, damit die Jugendlichen ihre Interessen, ihre Talente und ihre Persönlichkeit näher kennenlernen und entdecken können. Wir freuen uns auf Dich!

#EhrenamtMachtSpaß
#ZukunftGestalten
#Elbinsel
#Bildungsgerechtigkeit
#ZukunftsperspektivenSchenken
#IchMöchteEinenTollenBeruf

Workshop Tanz – Beruf: Regisseur/Choreograph

Workshop Tanz – Beruf: Regisseur/Choreograph

“Ich träume davon, nach der Schule Tänzerin zu werden. Dank Birgit weiß nun, welch harte Arbeit dahinter steckt.” “Auch wenn ich keine Ballett-Tänzerin mehr werde, aber etwas mit Tanz, sollte mein Beruf später schon zu tun haben.”

Die Weekendschool-Kids konnten den Beruf einer Regisseurin und Choreographin selbst erleben. Dank des schönen Wetters, haben wir den interaktiven Part des Workshops nach draußen verlegt.

“Haben Sie bei einem Auftritt schon mal einen Fehler gemacht?” “Vermissen Sie es auf der Bühne zu sein?” “Ist Regie führen nicht wie rumkommandieren?” “Hatten Sie Lampenfieber?” “Was machen Sie gegen Lampenfieber?”
Wie jeden Samstag konnten die Weekendschool-Kids alle ihre Fragen an eine Expertin stellen und bekamen Antworten aus erster Hand.
Diese Authentizität lässt die Schülerinnen und Schülern über zweieinhalb Jahre jeden Samstag zur Weekendschool kommen.

Nach ca. 2 Stunden saß die Choreografie aus dem Musical Aladin und war reif für einen Auftritt. Ein Dank an die FRIENDS Jeffrey und Lev für die tatkräftige Unterstützung.

Möchtest Du angehende Jugendliche von der Elbinsel darin unterstützen, dass sie ihre Interessen, ihre Talente und ihre Persönlichkeit kennenlernen und entdecken? Dann komm zur Weekendschool! Es gibt vielfältige Möglichkeiten deine Talente einzusetzen. Wir freuen uns auf Dich!

#EhrenamtMachtSpaß
#ZukunftGestalten
#Elbinsel
#Bildungsgerechtigkeit
#ZukunftsperspektivenSchenken

 

Workshop Wissenschaft – Besuch einer Historikerin

Workshop Wissenschaft – Besuch einer Historikerin

“Früher wollte ich immer unsterblich sein, jetzt weiß ich welche Nachteile das hat. Lieber ein etwas längeres Leben. Nicole hat uns die Augen geöffnet.”
“Hmm, aber die Neuzeit ist doch nach einiger Zeit wieder Alte Zeit – oder?”

Die Weekendschool bietet Schülerinnen und Schüler von der Elbinsel interaktive Einblicke in Zukunftsberufe.
Heute schon wissen, was ich später werden kann.

Dr. Nicole Remmele entführte die Weekendschool-Kids in die Wissenschaft. Welche Berufe kann ich mit und ohne Studium in diesem Bereich ergreifen.

Nach der Vorstellung ihres persönlichen Lebenslaufs und ihrer Arbeit als Historikerin beschäftigten sich die Weekendschool-Kids im interaktiven Part des Workshops mit der Frage: “Was passiert wenn wir unsterblich werden?” In Kleingruppen wurden zuerst viele Argumente gesammelt – Pro und Contra und bereits währenddessen wurde viel in der Gruppe diskutiert. In der anschließenden Präsentation der Gruppenergebnisse konnten die Weekendschool-Kids mit der gesamten Gruppe über die Gedanken ausgiebig diskutieren.

Die Schülerinnen und Schüler erleben jeden Samstag einen neuen Experten und seinen Beruf hautnah. Viele Fragen stellen dürfen, einen wertfreien Raum und interessante interaktive Arbeiten zum Thema – das macht die Weekendschool aus.

Ein großes Dankeschön an unseres FRIENDS Anna und Anna für die wertvolle Unterstützung.

Du hast Lust eine Welt zu kreieren, in der Kinder ihre Interessen, Talente und ihre Persönlichkeit kennenlernen können? Dann komm zur Weekendschool! Es gibt vielfältige Möglichkeiten uns zu unterstützen. Wir freuen uns auf Dich!

Workshop Wissenschaft – Jane Goodall

Workshop Wissenschaft – Jane Goodall

“Endlich sind die Sommerferien vorbei und es geht wieder los!” Welch ein schönes Kompliment für unsere Arbeit.

Die Weekendschool-Kids erlebten am 17. Samstag in diesem Jahr eine Wissenschaftlerin – Jane Goodall. Tessina von der Jane Goodall Stiftung stellte diese faszinierende Persönlichkeit vor. Von der Sekretärin zur weltweit anerkannten Wissenschaftlerin – ganz ohne Studium an einer Universität. Sie ist gerade für die Weekendschool-Kids ein tolles Vorbild, welches zeigt, was man alles erreichen kann, wenn man Chancen nutzt und dran bleibt.
“Haben Affen auch ein Gehirn?” “Wann hatte sie denn erste Ergebnisse?”
Im Anschluß an die Vorstellung erarbeiteten die Weekendschool-Kids mit der Ikigai Methode ihre persönliche Schnittmenge des Glücks: Was liebe ich? Was kann ich gut? Was braucht die Welt? Womit könnte ich mein Geld verdienen?
Es ist immer wieder schön zu sehen, wie gerne sich die Weekendschool-Kids aktiv in diesem Alter mit Ihrer Zukunft beschäftigen möchten. Sie arbeiten sehr konzentriert, sind stolz auf die Ergebnisse und präsentieren diese auch gerne vor der Gruppe.

Ein herzliches Dankeschön an unseren FRIEND: Hajo für die Unterstützung

Auch über deine Unterstützung würden wir uns gerne freuen. Wie?
– Als Experte/in oder freiwilliger Helfer an einem Samstag deiner Wahl
– eine Spende bei “Gut für Hamburg”
– bei den vielen organisatorischen Aufgaben

#ZukunftGestalten
#Bildungsgerechigkeit
#EhrenamtMitSinn
#Elbinsel